Vita

Geburtsjahr 1985
Spielalter 28 – 33
Größe 1,84 m
Statur schlank
Konfektion 48
Haare dunkelblond
Augenfarbe grün-grau
Nationalität deutsch
Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (Grundkenntnisse)
Dialekt bayrisch
Wohnort Köln – Gummersbach
Sport Fitness, Yoga, Tanz (Standard)
Fähigkeiten Gesang (Stimmlage: Tenor), Synchronerfahrung (Zeichentrick: “Pieps-Stimme”), gelernter Krankenpfleger
Wohnmöglichkeit Köln, München, Dresden, Frankfurt am Main
Führerschein PKW


Ausbildung

seit 2009 Schauspielcoaching
mit Nick-Dong Sik
2010 Schauspielworkshop
mit Iris Baumüller
und Nick-Dong Sik
2008 Schauspielworkshop
mit Jerry Coyle
2006 – 2008 Schauspielausbildung
Film Acting School Cologne
2004 – 2006 Schauspielcoaching
COMEDIA Köln
2019 Schauspielworkshop
mit John Osborne Hughes

Film & Fernsehen

2016 Lindenstraße, ARD-Serie
Episodenrollle: Petersen
Regie: Dominikus Probst
2013 Alles was zählt, RTL-Serie
Episoden-Rolle: Sven Beck
Regie: versch.
2011 Pickup-Bello, ZDF
Rolle: Julian Ritzkowski
Regie: Philipp Osthus
2011 Aktenzeichen XY, ZDF
Regie: Thomas Pauli
2009 Kleinstadt
Rolle: David
Regie: Florian Al Salk
Kurzfilm
2009 Kurz vor 12
Hauptrolle
Regie: Andreas Sieg
Abschlussprojekt der IHK Köln
24/25 TV Film Productions GmbH
2009 Revanche
Hauptrolle: Sam
Regie: Peter Chlistowski
Abschlussprojekt der @d art medienproduktion GmbH & CO.KG
2008 Zivilcourage
Regie: Ulrich Grünewald
Quarks & Co. / WDR
2007 Game Over
Regie: Nik-Dong-Sik
Film Acting School Cologne
2006-2007 Szenische Filmarbeiten
mit Niki Stein Marco Kreuzpaintner, Marc Hertel u.a. (Film Acting School Cologne)

Theater

2018 Ein ungleiches Paar – Wiederaufnahme (Urania Theater)
Rolle: Mike
Regie: Gisela Nohl
2017 Ein ungleiches Paar (Bühne der Kulturen)
Rolle: Mike
Regie: Gisela Nohl
2013 / 2014 Gerüchte, Gerüchte (Bühne der Kulturen)
Rolle: Ken Gorman
Regie: Gisela Nohl
2010 Die Unvermittelbaren (Wiederaufnahme)
Rolle: Daniel Fahlenberg
Regie: Gisela Nohl
2008 Poetischer Reigen (7. Lange Theaternacht)
Regie: Christina Capitain
2006 Die Unvermittelbaren
Rolle: Daniel Fahlenberg
Regie: Gisela Nohl